Mitmachen und Bewerben

Senden Sie uns maximal 4 aussagekräftige Fotos und eine kurze Beschreibung Ihres Vorgartens per Mail oder Post.

Mailadresse: vorgarten@buergerforum-sinzig.de

Postanschrift: Bürgerforum Sinzig
Monika Weber-Lambert
Grüner Weg 3b
53489 Sinzig

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Hausbesitzer*innen / Mieter*innen aus der Stadt Sinzig und den zugehörigen Stadtteilen.
  • Einsendeschluss ist der 31.08.2022
  • Teilnehmen kann man in den Kategorien Neuanlage und schon länger bestehender Garten. Dazu reichen sie maximal 4 aussagekräftige Bilder ihres Vorgartens und eine kurze Beschreibung ein. Jede Bilddatei darf maximal 8 MB groß sein. Kennzeichnen Sie ihre Bilder folgendermaßen: Name_Vorname_Ort .
  • Postalische eingereichte Fotos müssen farbig und in einer ausreichenden Bildqualität vorhanden sein.
  • Mit der Einreichung der Fotos erkennen die Teilnehmenden die Übertragung der Nutzungsrechte an. Sie bestätigen, der alleinige Urheber zu sein, alle Rechte an den Fotos zu besitzen, keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen und stimmen einer möglichen Bearbeitung und Veröffentlichung der Bilder zu. Dies gilt insbesondere, um die hochgeladenen Fotos an die zur Nutzung erforderlichen Formate und Darstellung anzupassen oder die Qualität zu verbessern.
  • Das Bürgerforum gewährleistet die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes.
  • Personenbezogene Daten werden ausschließlich soweit sie zur Durchführung des Wettbewerbs nötig sind verarbeitet und gespeichert. Mit der Einreichung von Fotos willigen die Teilnehmenden ausdrücklich ein, dass die angegebenen Daten (Name, Wohnort) veröffentlicht werden dürfen.
  • Eine Jury wird aus allen Einsendungen die Gewinnergärten auswählen. Die Auswahl der Jury-Entscheidung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
  • Die Entscheidung der Jury ist endgültig.
  • Die Jury behält sich vor, Fotos nach eigenem Ermessen vom Wettbewerb auszuschließen und den Fotografen/die Fotografin hierüber zu informieren, wenn sie den vorstehenden Vorgaben nicht genügen oder von fragwürdigen bzw. rechtswidrigen Inhalten sind.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.